Rosenlaui


Rosenlaui

Rosenlaui, Gletscher in der Finsteraarhorngruppe im schweiz. Kanton Bern, Amt Oberhasli, 41/2 km lg., 1-2 km br.; dabei das Rosenlauibad, 1330 m ü. d. M.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rosenlaui — Rosenlaui, bedeutender, wiewohl seit Jahren sehr zurückgegangener Gletscher im Berner Oberland, südlich von Meiringen, dringt aus den gewaltigen Firnlagern zwischen dem Dossen , Well und Rosenhorn hervor und liegt mit dem Fußende 1600 m ü. M. In… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rosenlaui — Reichenbachtal von der Grossen Scheidegg aus gesehen Reichenbachtal oberhalb von Meiringen BE mit Blick auf den Rosenlauigletscher Das Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenlaui Glacier — Infobox Glacier glacier name = Rosenlauigletscher caption = type = location = Canton of Berne, Switzerland coordinates = coord|46|39|0|N|8|9|13|W|type:glacier region:CH BE|display=inline,title area = length = 5 km thickness = terminus = status =… …   Wikipedia

  • Reichenbachtal — von der Grossen Scheidegg aus gesehen Reichenbachtal oberhalb von …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenlauital — Reichenbachtal von der Grossen Scheidegg aus gesehen Reichenbachtal oberhalb von Meiringen BE mit Blick auf den Rosenlauigletscher Das Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenlauigletscher — mit Klein und Gross Wellhorn. Links der Dossen, ganz rechts das Wetterhorn …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Rosenberg — (1912 ndash;January 5 1996) was best known for his 1974 study of Sherlock Holmes entitled Naked is the Best Disguise (subtitled The Death and Resurrection of Sherlock Holmes ). His other notable book was The Confessions of a Trivialist… …   Wikipedia

  • Dossenhütte — SAC Hütte Dossenhütte im August 2006 Lage Zwischen Urbachsattel und Dossen; Kanton Bern, Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Schattenhalb — Basisdaten Staat: Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzwaldalp — im Winter Schwarzwaldalp im Sommer 200 …   Deutsch Wikipedia